ARD-Hörspieldatenbank

Hörspiel



Jan Rys

Die Letzten


Regie: Oswald Döpke

Der Autor versucht, einen mehrstimmigen Alptraum zu entwerfen. Der Ort des Geschehens, ob Gasthaus, U-Boot oder Flohmarkt, bleibt imaginärer Schauplatz und gewinnt keine realen Konturen. Zwei Männer haben die Chance, zu überleben. Wird es ihnen gelingen, ihrem Dasein die entscheidende Wende zu geben, oder werden sie diese Chance immer wieder aufs Spiel setzen? Hinter skurrilen burlesken Dialogen verbirgt sich die ernste Frage nach der Rechtfertigung unseres Tuns und Lassens.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hans KorteKoprziwa
Wolfgang ReichmannKwitko
Herbert SebaldGeheimrat
Herbert SteinmetzPobludo


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen / RIAS Berlin 1970


Erstsendung: 06.11.1970 | 39'40


Darstellung: