ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Günter Eich, Ilse Aichinger

Der letzte Tag von Lissabon


Komposition: Harro Torneck

Redaktion: Heinz Hostnig

Regieassistenz: Marianne Meek-Therstappen


Regie: Hans Rosenhauer

Am Vorabend jenes Allerheiligentages, an dem die Stadt Lissabon über Gerechten und Ungerechten zusammenstürzen wird, findet ein Gespräch zwischen einem von der Inquisition zum Verbrennungstod verurteilten Geistlichen und seinem Gefängniswärter statt, In das Dunkel der Zelle hinein tönen von fern die Lockflöten zweier Blumenverkäufer, die mit ihren Wagen durch die Stadt ziehen, und die zeitlebens Konkurrenten und Freunde zugleich waren. Der verurteilte Priester kennt natürlich ungezählte Menschen. So erzählt er denn dem Wärter noch von weiteren Schicksalen. Akustische Signale aus der Stadt werden in seiner Erzählung zu ergreifenden Szenen menschlicher Bemühung. Ohne hier Einzel heiten wiederzugeben, kann gesagt werden, daß diese Szenen meist in einem übereinstimmen: Diejenigen, von denen berichtet wird, quälen sich mit dem Versuch, eine peinigende, unüberwindliche Schwelle in ihrem Leben zu überwinden, doch der Versuch erweist sich jedesmal als frucht los. Entsprechend ist auch das Schicksal des Priesters selbst Der Wärter eröffnet ihm am Ende, daß er von seinen Richtern begnadigt sei, ja sogar am Morgen des heraufdämmernden Allerheiligentages wieder die Messe lesen solle; der Hörer aber weiß, daß er nur begnadigt ist, um unter den Trümmern der Kathedrale begraben zu werden.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Günter KönigSprecher
Paul Edwin RothGefangener
Ernst August SchepmannWärter
Hans HesslingAntonio
Horst BollmannVicente
Ingrid AndreeFrancisca
Katharina BraurenEmilia
Stephan SchwartzHenrique
Barbara SukowaInez
Gerda SchöneichMargarida
Peter StriebeckJosé
Heide GrüglPalmira
Wolfgang EngelsSchauspieler
Gerda GmelinSeine Frau
Eva Katharina SchultzFlorentine
Renate HeilmeyerLuisa
Uta StammerRosita
Willi SachsePapageienstimme
Volkert KraeftAlfonso
Christa BerndlIsabell
Sabine SinjenFernanda
Gerd BaltusMartis
Horst-Dieter SieversEmilio
Hellmut LangeDa Silva
Elisabeth OpitzOdilia
Hans Helmut DickowKapitän
Wolfgang Kaven1. Kaufmann
Rüdiger Schulzki2. Kaufmann
Hans UlrichErnesto
Inge SchmidtSusanna
Manfred SchermutzkiStimme des Fährmanns

Musiker: Johannes Schlömer (Oboe)

 


Der deutsche Hörspielregisseur Hans Rosenhauer Ende der 1950er Jahre. | ©dpa picture-alliance/Roba Archiv

Der deutsche Hörspielregisseur Hans Rosenhauer Ende der 1950er Jahre. | ©dpa picture-alliance/Roba Archiv


Der deutsche Hörspielregisseur Hans Rosenhauer Ende der 1950er Jahre.
©dpa picture-alliance/Roba ArchivDer deutsche Hörspielregisseur Hans Rosenhauer Ende der 1950er Jahre.
©dpa picture-alliance/Roba Archiv



PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1977

Erstsendung: 29.06.1977 | 75'15


Darstellung: