ARD-Hörspieldatenbank

Hörspiel


Bayerische Szene


Reinfried Keilich

Der kanadische Traum


Bearbeitung (Wort): Maria Fuss


Regie: Bernd Schroeder

Martin Kreiller (55), Postbeamter, will seinen bescheidenen kleinen - Lebenskreis verlassen, dessen einziger Lichtblick das mühsam ersparte "Häuschen im Grünen" ist. Die unüberwindliche Sehnsucht, auszubrechen, nimmt greifbare Formen an, als er vom Freund der Untermieterin hört, er wolle nach Kanada auswandern. Also löst Kreiller das Sparguthaben für das Haus auf, kauft die Flugkarten für seine Frau und sich ... aber als diese plötzlich erklärt, daß sie nicht mitfahren werden, gibt es für ihn kein Zurück mehr. Er zieht eine fatale Konsequenz.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Gustl BayrhammerMartin Kreiller
Ruth DrexelLuis, seine Frau
Heide AckermannElfi, Untermieterin bei Kreillers
Wolfgang FehenbergerToni, ihr Freund


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1978

Erstsendung: 11.03.1979 | 62'10


Darstellung: