ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Bernd Gieseking

Trolle nach Süden (1. Teil: Der Wolkenbruch)


Komposition: Henrik Albrecht

Regie: Burkhard Ax

Fabian und sein Vater fahren nach Schweden zum Zelten, nach Ale Kommun, und setzen dort, kaum angekommen, aus Versehen die Höhle des Trolls Aginolf unter Wasser, der dabei fast ertrinkt. Aginolf, ohnehin voller Wut auf die Menschen, nimmt bittere Rache. Er verzaubert Fabian und entführt das Kind in die unsichtbare Welt der Trolle und Elfen. Dort freundet sich Fabian mit dem kleinen Troll Baldemar an. Von einer Roggenmuhme erfahren sie, dass sie drei Aufgaben lösen müssen, um Aginolfs Zauber zu brechen. Eine lange, gefährliche Reise von Schweden durch Deutschland bis nach Italien beginnt, bei der sich ihnen weitere abenteuerlustige Gesellen anschließen. Bei all dem spielt Fabians Oma Malette eine wichtige Rolle, denn die war früher Elfe, hat aber weltlich geheiratet.

Bernd Gieseking ist Kabarettist und Autor. Er schreibt für Hörfunk, Bühne und TV. Zuletzt hat der WDR von Bernd Gieseking das Kindermusical "Die Honigkuchenbande" produziert und gesendet.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Lorenzo LiebetanzFabian
Matthias HaaseStefan
Annika HasslerTina
Rosemarie FendelMalette/Erzählerin
Carolina KertzJosta
Anna BergmanBritta
Tommi PiperAginolf
Dietrich HollinderbäumerMatti


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 2004


Erstsendung: 22.06.2004 | 34'49


CD-Edition: Headroom Sound Production 2004


Darstellung: