ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Omar Saavedra Santis

Fall im Morgengrauen


Übersetzung: Ramona Strazynska

Dramaturgie: Hans Bräunlich

Regie: Fritz Göhler

Der Fensterputzer Pablo Moraga, der einst Polizist war und nach dem Putsch im September 1973 im Gefängnis saß, trifft auf dem Sims im 19. Stockwerk an der Außenfassade eines Geschäftshauses in Santiago de Chile einen Mann der sich fallen lassen will. Dieser Don Angelo, Vertreter himmlischer Mächte, will ein gewöhnlicher Sterblicher werden. Zwischen beiden entwickelt sich ein Dialog über Religion, Politik, die Liebe.

Ein Originalhörspiel aus Chile

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Rolf LudwigAngelo
Dieter MontagMoraga


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1988


Erstsendung: 24.06.1989 | 51'09


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: