ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel


Professor van Dusen ermittelt


Michael Koser

Professor van Dusen ermittelt (24. Folge: Die Erde hat ihn wieder)

Unter Verwendung zweier Figuren von Jacques Futrelle



Regie: Rainer Clute

Endlich war es Professor Dr. Dr. Dr. Augustus van Dusen gelungen, die Spaltung des Atoms in die Praxis umzusetzen. So stolz er einerseits auch sein konnte, so war er sich andererseits über die Gefährlichkeit dieser Entdeckung im Klaren. Da er sie aber nur zur friedlichen Nutzung eingesetzt wissen wollte, verwahrte er die Erfindung in einem Koffer in seinem Safe. Dieser Koffer ist nun Gegenstand einer Gerichtsverhandlung, denn durch ihn wurde der Multimillionär Cosmo Caesar Cesselman ins Jenseits befördert. Als der Prozess ins Stocken gerät, bittet man den weltweit bekannten Professor van Dusen um seine Mitarbeit. Dass er dann auf dem Parkett der Justitia ausrutscht, wäre keinem in den Sinn gekommen.  

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Friedrich W. BauschulteProfessor Dr. Dr. Dr. Augustus van Dusen
Klaus HermHutchinson Hatch
Jürgen ThormannProfessor Kleinstein
Helmut KraussCarpenter, Verteidiger
Edgar OttHamburger, Staatsanwalt
Georg CortenCosmo Caesar Cesselman, Mulitmillionär
Rolf SchultHerbert George Wells, Schriftsteller
Peter MaticRichter
Heinz PetruoLieutnant Gart
Wolfgang CondrusRupert Baxter
Manfred RabbelGerichtsdiener
Rainer CluteJury-Obmann
Horst DähneBarmixer


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

RIAS Berlin 1982

Erstsendung: 20.01.1982 | 56'21


Darstellung: