ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel


Krimisommer mit Sherlock Holmes und Dr. Watson


Arthur Conan Doyle

Der Teufelsfuß

Eine Kriminalgeschichte


Vorlage: The Devil's Foot (Erzählung)

Sprache der Vorlage: englisch

Übersetzung: Karl Heinz Berger, Alice Berger

Bearbeitung (Wort): Alexander Schnitzler

Komposition: Henrik Albrecht

Technische Realisierung: Rolf Knapp; Claudia Peyke

Regieassistenz: Benno Schurr; Judith Lorentz


Regie: Stefan Hilsbecher

Körperlich schwer angeschlagen, nimmt sich Sherlock Holmes auf Cornwall eine Auszeit von seinem anstrengenden Detektivalltag. Natürlich begleitet ihn Dr. Watson bei dieser Sommerfrische. Doch die Ruhe währt nicht lange: Im Nachbardorf kommt eine Frau unter mysteriösen Umständen ums Leben, ihre zwei Brüder verfallen zum selben Zeitpunkt dem Wahnsinn. Mr. Roundhay, ein befreundeter Vikar, bittet Holmes um die Aufklärung der Tat. Dieser wittert einen interessanten Fall und stürzt sich in die Ermittlungen. Ein schweigsamer Bruder, ein cholerischer Löwenfänger und ein weiterer Todesfall machen alle physischen Leiden des Detektivs vergessen.

Arthur Conan Doyle (1859-1930), Arzt, dann Schriftsteller, gilt mit seinen Geschichten um den exzentrischen Detektiv Sherlock Holmes als Begründer des modernen Kriminalromans.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Walter RenneisenSherlock Holmes
Peter FitzDr. Watson
Hans Peter KorffVikar Roundhay
Walter SittlerMr. Mortimer Tregennis
Charles WirthsDr. Leon Sterndale


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk / Mitteldeutscher Rundfunk / Rundfunk Berlin-Brandenburg 2004

Erstsendung: 18.09.2004 | 54'16


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: Audiobuch 2012 (in der Sammlung "Acht Fälle für Sherlock Holmes")

Darstellung: