ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Adelbert von Chamisso

Der verkaufte Schatten


Vorlage: Peter Schlemihls wundersame Geschichte (Märchen)

Bearbeitung (Wort): Rainer Schwarz, Reimund Frenzel

Dramaturgie: Ulla Seher

Regie: Horst Liepach

Ein Hörspiel nach der fantastisch-märchenhaften Erzählung "Peter Schmlehmils wundersame Geschichte" von Adalbert von Chamisso. Peter Schlehmil versucht das Glück, indem er dem Teufel seinen Schatten verpfändet. In einer bewegenden Geschichte erleben wir die schmerzlich empfundene Isoliertheit eines Menschen und seine Sehnsucht nach menschenwürdiger Gemeinschaft in der kapitalistischen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Norbert ChristianChamisso
Christoph EngelLeopold
Werner EhrlicherSir John
Irmgard DürenFanny
Herwart GrosseGrauer Mann
Gerd GrassePeter S.
Gunter SchoßBendel
Carl Hermann RisseRascal
Horst PreuskerForstmeister
Elsa Grube-DeisterFrau vom Forstmeister
N. N.weitere Mitwirkende


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1975


Erstsendung: 21.12.1975 | 54'38


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: