ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Franz Fühmann

Das Spiel vom Kaspar, der Königin Tausendschön und der noch tausendmal schöneren Prinzessin Schneewittchen


Vorlage: Das Spiel vom Kaspar, der Königin Tausendschön und der noch tausendmal schöneren Prinzessin Schneewittchen (Märchen)

Bearbeitung (Wort): Norbert Speer

Komposition: Reiner Bredemeyer

Dramaturgie: Anne Mieder

Regie: Norbert Speer

Es geht um die bekannte Geschichte vom Schneewittchen, doch durch das Eingreifen des Kaspers und seiner Frau Grete wird dieses auf den Boden der Realität gestellt. Prinzessin Tausendschön wünscht sich ein Kind. Tausendmal schöner als sie, und dann muss sie mit der Eigenwilligkeit dieser Tichter leben. Als alle Emanzipationsversuche der Mutter scheitern und diese vor Ärger platz, tritt Schneewittchen an ihre Stelle. Der Kaspar und Grete haben den Lauf der Geschichte längst durchschaut, es beginnt alles wieder von vorn. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hermann BeyerKaspar
Catherine StoyanSchneewittchen
Karin GregorekKönigin
Klaus PiontekJäger
Margit BendokatGrete
Walter LendrichSpiegel
Peter Dommisch
Ulrich Voß
Wolfgang Brunecker
Joachim Kaps
Lutz Stückrath
Horst Torka
Willy Scholz
N. N.


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1989


Erstsendung: 09.02.1990 | 48'25


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: