ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel, Kurzhörspiel



Nikolai Haitow

Die Schlacht im Walde


Übersetzung: Alexander Waltschanow

Bearbeitung (Wort): Dieter Grollmitz

Komposition: Siegfried Matthus

Dramaturgie: Dieter Grollmitz

Regie: Manfred Täubert

Märchenelemente sind in diese heitere Tierfabel von Nikolai Haitow aufgenommen. Der zerstörerischen Kraft des Windes, der sich einen Wilddieb zum Verbündeten macht, kann nur Einhalt geboten werden, wenn die Tiere gemeinsam den Wald vor der Vernichtung bewahren. Aber der Kampf wird nur erfolgreich sein, wenn alle bereit sind, eigene Interessen zurückzustellen. Die Kleinen geben in dem siegreichen Kampf gegen die Willkür dieses Windes der Großen ein Beispiel selbstlosen Opfermutes und beschämen sie durch ihre Tapferkeit, ihren Einfallsreichtum und ihre Klugheit - ein Sinnbild für den erfolgreichen Befreiungskampf des bulgarischen Volkes. (Pressetext)

Ein Originalhörspiel aus Bulgarien

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Achim PetryAdler
Marion van de KampSpinne
Kurt BöweBär
Fred LudwigWildschwein
Maximilian LarsenWilddieb


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1967


Erstsendung: 09.07.1967 | 29'40


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: