ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kurzhörspiel, Kinderhörspiel


Geschichten aus dem Hut


Hans Christian Andersen

Der Tannenbaum


Vorlage: Der Tannenbaum (Märchen)

Bearbeitung (Wort): Ingrid Schunk-Föhr

Dramaturgie: Nina Korn

Technische Realisierung: Wolfgang Masthoff


Regie: Uwe Haacke

Eine Funkerzählung, frei nach dem gleichnamigen Märchen von Hans-Christian Andersen. Hübsch klein und niedlich will der Tannenbaum, der so schön wie kaum ein zweiter im Wald ist, nicht sein. Er will Größe gewinnen. Das Leben scheint für ihn erst an dem Tag zu beginnen, da man ihn fortholt, zu den Menschen bringt und weihnachtlich schmückt. Aber auch dieses Ereignis hält er erst für den Anfang. Die unglaublichen Abenteuer, die er für sich erwartet, geschehen nicht. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Peter GroegerTannenbaum
Hans-Joachim HanischErzähler
Dieter Memel
Joachim Kaps
Lothar Tarelkin
Helga Piur
Anne Wollner
Bernd Stegemann
Yvonne Jadwiga
N. N.
N. N.


 


Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1982

Erstsendung: 19.12.1982 | 19'25


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: