ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Theodor Storm

Die Regentrude


Vorlage: Die Regentrude (Märchen)

Bearbeitung (Wort): Elisabeth Panknin

Komposition: Hermann Naehring

Dramaturgie: Rainer Schwochow

Regie: Angelika Perl; Heide Schwochow

Maren und Andres lieben sich wie die zwei berühmten Königskinder. Ihr Wassergraben ist die Dürre, die das Land heimsucht. Und obwohl bzw. gerade weil sie und ihr Vater die besseren Karten in der Hand haben, will sich das Glück wenden für ihre Liebe zu Andres. Denn diese Liebe kann nur stark werden, wenn beide gleiche Chancen haben. Deshalb macht sie sich mit Andres auf den Weg, die Regentrude zu wecken. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Annette StraubeMaren
Jörg SchüttaufAndres
Petra KellingRegentrude
Martin SeifertFeuermann
Jutta WachowiakStine
Dietrich KörnerWiesenbauer


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1989


Erstsendung: 04.08.1989 | 40'45


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: