ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel, Kriminalhörspiel



Brigitte Hähnel

Zwei Kurzhörspiele: Kassensturz


Dramaturgie: Wolfgang Beck

Regie: Joachim Staritz

Ein altes Ehepaar liegt nachts im Bett und erinnert sich an Stationen seines Lebens: an die aus jahrzehntelanger Not erwachsene, nun schon krankhafte Sparsamkeit des Mannes und die ebenso alte Sehnsucht der Frau nach Erfüllung nun erfüllbarer Wünsche. Der Mann will sich seiner Ersparnisse versichern und bittet seine Frau, nachzusehen, wieviel Geld auf dem Sparbuch ist. Die Frau versucht, von dem Thema abzulenken. Zum Schluß gesteht sie, daß sie das gemeinsame Sparbuch längst heimlich zugunsten der Kinder und Enkel geplündert hat. //

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Agnes KrausMartha
Ernst KahlerKonrad


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1978


Erstsendung: 07.12.1978 | 23'00


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: