ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



J. R. Krakowski

Ich habe einen Freund


Vorlage: Rückkehr zum Horizont (Erzählung)

Sprache der Vorlage: russisch

Übersetzung: N. N.

Bearbeitung (Wort): Galina Kurakina

Komposition: Günter Neubert

Dramaturgie: Dieter Grollmitz

Technische Realisierung: Erika Schüttauf


Regie: Walter Niklaus

Die Freundschaft des Lehrlings Sewa zu einem verdienstvollen jungen Arbeiter wird auf eine harte Probe gestellt, ehe sie sich bewährt. Die wissenschaftlich-technische Revolution fordert von jedem Menschen im industriellen Produktionsprozess ein sozialistisches Verhältnis zu neuen Arbeits- und Lebensbedingungen. Nur mit Hilfe eines sozialistischen Bewusstseins, der sozialistischen Ideologie können die Voraussetzungen geschaffen werden, diese Probleme zu meistern. (Pressetext)

Übernahme einer Hörspielbearbeitung von Radio Moskau

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Wolfgang JakobSewa
Wolfgang PampelLeska
Paul Dolf NeisKomsomolsekretär
Dieter BellmannGruppenorganisator
Bert BrunnMeister
Manfred ZetzscheDirektor
Gerd BütschowChefingenieur


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1970

Erstsendung: 28.02.1970 | 40'11


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: