ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



George Saunders

Die furchtbar hartnäckigen Gapper von Frip


Vorlage: Die furchtbar hartnäckigen Gapper von Frip (Kinderbuch)

Sprache der Vorlage: amerikanisch

Übersetzung: Frank Heibert

Bearbeitung (Wort): Anna-Martina Kienzle

Komposition: Hans Reichel

Dramaturgie: Klaus Schmitz

Regie: Judith Lorentz

Gapper lieben Ziegen. Sowie sie eine Ziege sehen, stürzen sie sich mit einem endlos langen, schrillen Freudenschrei auf sie - das ist nicht angenehm für die Ziegen und eine Katastrophe für die Menschen in Frip. Sie leben vom Verkauf der Ziegenmilch. Und ohne Ziegenmilch ist kein Geld mehr da, und ohne Geld gibt es kein Essen, keine Kleider und kein Dach überm Kopf. Darum muss die Stadt reingehalten werden von den Gappern. Das ist die Aufgabe der Kinder. Aus dem Meer kommen die Gapper, mehrmals am Tag. Und obwohl die Gapper nicht groß sind, ungefähr wie ein Tennisball und leuchtend orange, stellen die kleinen Dinger das Leben der Menschen in Frip ganz schön auf den Kopf.

George Saunders, 1958 geboren, wuchs in Chicago auf. Seine Kurzgeschichten wurden bereits zweimal mit dem "National Magazine Award" ausgezeichnet.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Bernhard SchützErzähler
Lena HartliebSerena
Heinrich GiskesVater
Maria HappelBea Romo
Irm HermannCarol Ronsen
Peter FrickeSid Ronsen
Janka EisingerBeverly Ronsen
Merle MeyerGloria Ronsen
Ole MeyerGilbert Ronsen
Tom SkoruppaRobert Romo
Ellen SchulzMutter
Christine DavisSonne
Sven PlateGapper-Chef
Niko EleftheriadisGapper (Verlobter)
Anja KleinGapper
Janina SachauGapper
Sebastian SchwabGapper
Andreas SchmidtGapper


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk 2005


Erstsendung: 28.01.2006 | 52'57


CD-Edition: Random House Audio 2006


REZENSIONEN

Christian Hörburger: Funk-Korrespondenz. 54. Jahrgang. Nr. 5/6. 03.02.2006. S. 29.


Darstellung: