ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Dieter Müller

Das Himmelreich auf Erden


Dramaturgie: Ulla Seher

Regie: Uwe Haacke

Ein Hörspiel zum großen deutschen Bauernkrieg, der am 23. Juni 1524 begann. Johann Gottlieb Ratgeb, ein von der bürgerlichen Kunstkritik oft totgeschwiegener bildender Künstler jener Zeit, steht auf der Seite der Bauern und wird wegen seiner aktiven progressiven Haltung mit dem Tode des verschärften Vierteilens bestraft. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Dietrich KörnerVorsitzender
Hans OldenbürgerSachverständiger
Ute BoedenAnwältin
Hans TeuscherRatgeber
Arno WyzniewskiFrosch
Achim PetryZum Jungen
Werner DisselLersner
Helmut Straßburgerde Moncony
Hans-Joachim HanischTheis, Gerber


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1974


Erstsendung: 24.05.1975 | 53'47


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: