ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Torsten Enders

Um Elf in der Französischen


Dramaturgie: Ulla Seher

Technische Realisierung: Wolfgang Köhler


Regie: Manfred Täubert

Studenten. Im Auf und Ab ihres Lebens, spontan den Partner wechselnd, sorglos lernend, wohnend, sich ungehemmt entfalten wollend. Aber, wie das Leben spielt, setzt es schnell ein Regulativ, wenn man über die Stränge schlägt. Und so muss unser Held sich am Ende einiges fragen - nachdem er im Trubel Freunde, Wohnung, Studium aufs Spiel gesetzt hat. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Wolfgang JakobJörg
Barbara TrommerMarina
Peter PragerGerd
Hanna MönigGisela
Ingrid HilleUschi
Dieter BellmannMarcus


 


Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1976

Erstsendung: 04.12.1976 | 33'26


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: