ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Wesselana Manafowa

Der Trabant der Altea


Komposition: Tilo Medek

Dramaturgie: Edine Hohloch

Regie: Albrecht Surkau

Auf dem Trabant der Altea haben der 12-jährige Wladko, der seine Schularbeiten nicht machen, sondern an kosmischen Sportwettkämpfen teilnehmen will, und seine Klassenkameradin Margi Kämpfe gegen die „Büffler und die „Muskelprotze zu bestehen, die auf der Suche nach dem Metall Rho sind. Die Kraft der Muskelprotze reicht ebenso wenig aus, das Metall zu entdecken, wie die geistige Überlegenheit der Büffler. Margi und der Roboter Tomi, die Kraft und Verstand gleichermaßen in sich vereinen, gehen im Kampf in diesem utopisch-phantastischen Kinderhörspiel als Sieger hervor.

Ein Originalhörspiel aus Bulgarien.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Erik VeldreVater
Jutta WachowiakMutter
Lothar TarelkinWladko
Elvira SchusterMargi
Eckhardt BogdaTomi
Carin AbichtSutegralia
Peter DommischPositroni
Siegfried WittlichLogarithmius
Ellen TiedtkeSka
Michael NarlochCrawl
Frank ObermannCross


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1972


Erstsendung: 22.04.1973 | 50'00


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: