ARD-Hörspieldatenbank


Kriminalhörspiel


Aus Studio 13


Andrew Garve, Eileen Cullen

Fleet Street Story


Übersetzung: Elisabeth Schnack

Technische Realisierung: Jacobs; Baur


Regie: Miklós Konkoly

Eine Schwäche für Oliven hat Joe Hind, Redakteur eines Londoner Blattes. Sie wird im zum Verhängnis. Bei einem Mittagessen in der Redaktion, an dem mehrere leitende Herren teilnehmen, bricht er plötzlich zusammen. Der Polizeiarzt kommt zu spät. Hind ist tot, denn er hat eine mit Blausäure vergiftete Olive gegessen. Ein Kollege ist Augenzeuge, dass Hind die Frucht aus einer Schüssel nahm. Inspektor Haines steht vor einer schweren Aufgabe, alle Angestellten sind verdächtig. Sollte Hind ermordet werden? Der Täter ging ein ungewöhnliches Risiko ein. Er konnte nicht wissen, wer zuerst zu den vergifteten Oliven greifen würde.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Wolfgang BüttnerInspektor Haines
Wolf FreesEdgar Jessop
Christian RodeBill Iredale
Hans TimerdingNicholas Ede
Ingrid FernoltAudrey Timmins
Fred C. SiebeckSergeant Ogilvie
Eva KernKatherine Camden
Sonja DonaliesSheila Brooks
Carlo FussJoe Hind
Heinz BaumannLionel Cardew
Egon ClauderDawson Munro
Karl RenarArthur Pringle
Dierk HardebeckHenry Jackson
Walter ThurauSarge
Karl-Heinz BernhardDr. Mather
Elfie Heilig
Volker Eckstein
Fred Goebel


 


Mikrofon im hr-Hörspielstudio - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1963

Erstsendung: 19.03.1963 | 74'30


Darstellung: