ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel, Kinderhörspiel



Linda Teßmer

Gesucht wird Heiko


Dramaturgie: Monika Beck

Regie: Detlef Kurzweg

Hauptmann Kroll und sein Assistent fahnden nach einem fünfjährigen Jungen, der seit Stunden vermisst wird. Die Mutter verdächtigt ihren geschiedenen Mann, das Kind entführt zu haben. Als Peter und Andreas, zwei Jungen aus der Nachbarschaft, von dem Vorfall erfahren, fühlen sie sich schuldig, denn sie haben den Kleinen zuletzt auf dem Kirmesplatz im Nachbarort gesehen, ihn jedoch allein gelassen. Sie machen sich auf, das Kind zu suchen. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Jürgen FrohriepKroll
Thomas KästnerLöbel
Peter HladikBecher
Doris AbeßerFrau Becher
Carl Heinz ChoynskiSanetti
Robert TröschBlitz
Evamaria Bath
Lilo Grahn
Klaus Bamberg


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1982


Erstsendung: 06.03.1983 | 29'41


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: