ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Michel Azama

Die Schleuse


Übersetzung: Rolf Busch

Dramaturgie: Ulrich Kunzmann

Regie: Peter Groeger

Die Anregung zu diesem Hörspiel erhielt der Autor während eines mehrwöchigen Arbeitsaufenthalts in einem Frauengefängnis. Er stellt eine Gefangene vor, die in der letzten Nacht vor ihrer Entlassung noch einmal an ihre 16 Jahre Haft zurückdenkt und mit ihren Erlebnissen allgemeingültie Mechanismen menschlich anrührend bloßlegt.

Ein Originalhörspiel aus Frankreich.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Annekathrin BürgerStrafgefangene
Elke Brosch
Annemone Haase
Christine Harbot
Birgit Frohriep
Juliane Koren
Madeleine Lierck
Wolfgang Lohse
Peter Panhans
Manfred Wagner


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1989


Erstsendung: 03.03.1990 | 39'30


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: