ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Eila Pennanen

Katis Liebe


Übersetzung: Brigitte Schwedt

Komposition: Nico Pauls

Dramaturgie: Lutz Volke

Regie: Joachim Staritz

Kati ist eine junge Näherin, die mit ihrem fünfjährigen Sohn allein lebt. Als sie sich von einem jungen Burschen Hilfe verspricht, merkt sie, dass er nur mit ihr schlafen will. Die ledige Mutter erfährt Diskriminierungen allerlei Art, bis ein älterer Arbeiter (Witwer) sich um sie kümmert und ihr Zuneigung entgegenbringt.

Ein Originalhörspiel aus Finnland.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Barbara BachmannKati
Brigitte PetersLisa
Günter ZschäckelTauno
Uwe ManskeVille
Käthe ReichelOrvokki
Ekkehard HahnVerwalter
Ilse NürnbergMervi
Torsten HallmannJouni


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1978


Erstsendung: 25.11.1978 | 53'02


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: