ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Wolfgang Hildesheimer

Das Opfer Helena


Komposition: Gerd Domhardt

Dramaturgie: Lutz Volke

Regie: Peter Groeger

Die Geschichte  der Trojanischen Kriege ist in der Version von Hildesheimer die Geschichte eines Machtkampfes, in der er die Legende korrigiert, nach der es angeblich um Helena ging. Helena ist wie das Volk ein Opfer, das aus imperialen Gründen zugrundegerichtet wird. 

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Annekathrin BürgerHelena
Ulrich VoßMenelaos
Peter HladekParis
Simone von ZglinickiHermione


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1980


Erstsendung: 09.10.1980 | 90'31


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: