ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Ulrich Waldner

Scholz als Rentner


Dramaturgie: Barbara Winkler

Regie: Joachim Gürtner

Das Hörspiel behandelt das Problem der alten Menschen, die in Ruhestand versetzt physisch und psychisch krank werden, weil ihnen der gewöhnte Rhythmus fehlt und, was noch wesentlicher ist, dass sie sich überflüssig vorkommen. Durch die verständnisvolle Hilfe eines Arztes und der ganzen Hausgemeinschaft findet Scholz eine neue Aufgabe und die Nationale Front ein kleines Kulturhaus. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Herbert KöferVater
Evamaria BathMutter
Helga GöringOma
Ingeborg KrabbeAlbrecht
Walter LendrichScholz
Hilde KneipFr. Scholz


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1969


Erstsendung: 27.09.1969 | 37'10


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: