ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Peter Brock

Klar Schiff bei Hochhäusel


Dramaturgie: Barbara Winkler

Regie: Joachim Gürtner

Oma Neumann lernt in der Kaufhalle einen Rentner kennen, der verzweifelt nach einem Klempner sucht. Otto Klüter springt ein und dabei stellt sich heraus, dass Herr Hochhäusel - dem kürzlich die Frau gestorben ist - trotz eigner Bemühungen nicht allein mit seinem Leben zurechtkommt. Oma und Otto nehmen sich seiner und der malerbedürftigen Wohung an, wobei sich Oma übernimmt. Der Fall "Hochhäusel" wird so für Neumanns offenkundig, und die Hausgemeinschaft Liebigstr. 10 übernimmt ihn. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Herbert KöferVater
Brigitte KrauseMutter
Helga GöringOma
Karl BrenkKlüter
Walter LendrichScholz
Hilde KneipFrau Scholz
Wolfgang BruneckerHochhäusel
Ursula GenhornJutta
Ulrike Hanke-HänschKundin


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1973


Erstsendung: 15.09.1973 | 33'40


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: