ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Rudolf Bartsch

Unterm Windflüchter


Dramaturgie: Gabriele Göhler

Regie: Joachim Gürtner

Hans und Marianne Neumann verleben ihren Urlaub an der See. Zwei Erlebnisse sind es, die diese Tage der Erholung besonders prägen. Hans durchläuft eine Odyssee, um einen geliehenen Regenmantel wieder an die Besitzerin zu bringen. Dabei würde er es gerne vermeiden, die unbekannte junge Dame unbedingt am verabredeten Ort - unter dem Windflüchter - d.h. am FKK-Strand zu treffen. Marianne macht die Bekanntschaft eines interessanten Mannes, eines Malers, der dort in der Nähe sein Atelier hat, übrigens der Vater der jungen Dame. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Herbert KöferVater
Brigitte KrauseMutter
Wolfgang BruneckerOvenkrüp
Madeleine LierckAnne
Johannes Maus1. Mann
Siegfried Seibt2. Mann
Erik VeldreNudist
Gerd EhlersBriefträger
Jürgen FrohriepVP Wachtmeister


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1974


Erstsendung: 06.07.1974 | 30'45


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: