ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Pentti Saarikoski

Der erste Fang im Frühling


Übersetzung: Volker Wehnert

Dramaturgie: Johannes Berger

Technische Realisierung: Hans Blache


Regie: Ilkka Toiviainen

Geschildert wird das schwere und entbehrungsreiche Leben des Fischers Nils und seiner Familie. Nils ringt dem Meer nach einem langen Hungerwinter den ersten Fang ab und verkauft ihn in der nahen Kleinstadt. Er, der allen Unbilden der Natur getrotzt hat, scheitert schicksalhaft an einer bigotten, bornierten Kleinbürgerwelt.

Ein Originalhörspiel aus Finnland.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Ulrich VoßNils Olsson
Karin Ugowskiseine Frau Christina
Timm Lauihr Sohn Olaus
Gerd EhlersKaufmann Widegren
Brigitte LindenbergFrau des Kaufmanns Widegren
Christoph EngelPfarrer Rydbeck
Evamaria Bathseine Frau Alfhild
Gerd GrasseLeutnant Bertelskiöld


 


Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1984

Erstsendung: 09.04.1985 | 53'47


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: