ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Ulrich Waldner

Die turbulente Oma


Komposition: Siegfried Schäfer

Dramaturgie: Andrea Czesienski

Regie: Wolfgang Brunecker

Oma Clara liegt mit einem Gipsbein zu Hause. Sie ist eine ungeduldige Kranke und tyrannisiert ihren Otto auf die liebenswürdige Tour mit einem ewigen Hin und Her von Wünschen. Als sie sich auch noch vernachlässigt fühlt, hat Otto den Plan, jedes Familienmitglied zu mobilisieren, obendrein noch die Rentner, die einzeln und täglich kommen sollen. Doch genau das Gegenteil trifft ein, alle kommen an einem Tag. Clara ist begeistert, merkt, dass sie gebraucht und vermisst wird. Otto ist am Abend geschafft und pflegebedürftig, Clara aber hat Lebenslust und neuen Mut geschöpft. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Helga GöringOma
Karl BrenkOtto
Brigitte KrauseMutter
Herbert KöferVater
Helga PiurBrigitte
Wolfgang BruneckerHochhäusel
Achim PetryKlabusch
Ruth KommerellFr. Breetsch


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1980


Erstsendung: 13.09.1980 | 29'45


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: