ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Martin Becker, Jaroslav Rudiš

Lost in Praha


Komposition: Ondrej Jezek, Jaromir Svejdik

Regie: Thomas Wolfertz

In Prag soll alles besser werden. Tomas, Mitte 30, hat genug von seinem frustrierenden Leben als Lehrer in Berlin. Kurzerhand bricht er alle Brücken ab, um in der "Goldenen Stadt" neu anzufangen - obwohl er Prag nur aus der Literatur kennt. Seine ehemalige Schülerin Teresa begleitet ihn spontan. Frisch verliebt ziehen sie gemeinsam durch die Stadt, von einer Touri-Attraktion zur nächsten, was Teresa schnell auf die Nerven geht. Ihr Ding sind eher die Kneipen und Punkkonzerte, mit denen wiederum Tomas nichts anfangen kann. So verlieren sich die beiden im Prag der Gegenwart: Tomas in seinen Touristenträumen, wo Franz Kafka und der Golem sich auf der Karlsbrücke Gute Nacht sagen, Teresa im prallen Leben, in den Bars und Clubs einer pulsierenden Metropole. Während Teresa mit dem Punksänger Jara um die Häuser zieht, landet Tomas mit unerklärlichen Magenschmerzen im Krankenhaus Bulovka - und hat plötzlich einen prominenten Zimmernachbarn: den berühmten tschechischen Schriftsteller Bohumil Hrabal. Nur ist der eigentlich seit über zehn Jahren tot... "Lost in Praha" ist Prag in echt: Den Touristenklischees werden reale O-Töne aus Prag und reale tschechische Musik entgegengesetzt.

Martin Becker, geboren 1982 im Sauerland, hat am Literaturinstitut Leipzig studiert und lebt heute in Berlin. 2007 erschien sein erstes Buch mit dem Titel "Ein schönes Leben".

Jaroslav Rudi, geboren 1972 im tschechischen Turnov und heute wohnhaft in Prag, arbeitete jahrelang als Kulturredakteur für die Zeitung Právo und veröffentlichte bereits mehrere Romane. Der WDR sendete zuletzt eine Bearbeitung seines Romans "Der Himmel unter Berlin" (2005).

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Samuel FinziThomas
Jule BöweTeresa
Axel GottschickSchaffner
Ivan RobertGeldwechsler
Martin KusendaJara
Mark Oliver BögelPaul
Irm HermannFrl. Bürstner
Hanna SeiffertRentnerin
Ozan AkhanDönermann
Vadim GlownaHrabal
Bernhard BauerKellner
Joachim DvorakReiseführer


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 2008


Erstsendung: 01.04.2008 | 53'02


REZENSIONEN

Waldemar Schmid: Funk-Korrespondenz. Nr. 15. 11.04.2008. S. 38


Darstellung: