ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Waldstraße Nummer 7


Andrea Czesienski

Sonderbare Kunden


Dramaturgie: Ludwig Achtel

Regie: Edith Schorn

Renate Bergfeld macht in der Bibliothek die Bekanntschaft eines gewissen Dr. Bräuer, der Mitarbeiter ihres geschiedenen Mannes im Sternburger Krankenhaus ist. Zwischen dem Mediziner und der Bibliothekarin kommt es zu einer sympathischen Annäherung. Leider kommt den beiden der sichtlich eifersüchtige Bergfeld immer wieder in die Quere. Daraufhin zieht es Dr. Bräuer vor, sich lieber auf Renates jugendliche Kollegin Marion zu orientieren. Man hat eben auch kein Verhältnis mit der ehemaligen Frau seines Chefs. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Wera PaintnerRenate Bergfeld
Volkmar KleinertKonrad Bergfeld
Michael LuckeDr. Bräuer
Astrid KrenzMarion
Anne WollnerSchwester Gertrud


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1986


Erstsendung: 05.07.1986 | 24'00


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: