ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Hadayatullah Hübsch

Keine Zeit für Trips (2. Teil: Ausgeflippt)


Bearbeitung (Wort): Peter Michel Ladiges

Regie: Peter Michel Ladiges

Die Revolte ist kaum zu Ende, da zieht einer ihrer schillerndsten Protagonisten Bilanz: atemlos, entwaffnend offen, detailversessen und musikdurchtränkt erzählt der 25-Jährige, wie es um 1968 auf der Straße, in den Clubs und Kommunen zu- und herging, welche Sehnsüchte ihn umtrieben, welche Träume ihn bewegten. Doch was so hoffnungsfroh begonnen hatte (z.B. prophezeite Günter Grass dem jungen Lyriker eine große Karriere), endete in der Krise: die radikale Suche nach Sinn führt in einen Teufelskreis von Drogen, Abstürzen, Fluchten, Depressionen und Psychosen. Und als Licht am Horizont dann die Entdeckung des Islam. "Ausgeflippt" ist der mittlere Teil von "Keine Zeit für Trips", einer später auch in Buchform erschienenen Hörspieltrilogie, die Hübsch nach einem Klinkaufenthalt in Angriff genommen hatte: "Ich begann, so gut ich konnte mit meiner Vergangenheit aufzuräumen und mich von den Illusionen und festgefahrenen Gewohnheiten der Trips von einst zu lösen. Ich fuhr nach Saarbrücken, um darüber zu reden, wie ich im Radio eine Art Rechenschaftsbericht meiner verschlungenen Wege geben könnte. Ich würde mich hinsetzen und alte Briefe lesen, Tagebuchnotizen durchsehen, Telefongespräche rekapitulieren und stapelweise alte Schallplatten spielen. Ich würde mich vergraben, und mit jedem Atemzug würde die neue Sonne die abgestandenen Lachen dieses Wassers meines alten Lebens auflecken und die Wolken würden diesen Dunst aus Bier und psychedelic aufsaugen und ich würde geläutert werden und glücklich sein."

Hadayatullah Hübsch, geboren 1946 in Chemnitz als Paul-Gerhard Hübsch, Schriftsteller und Publizist, war Aktivist der 68er Bewegung und langjähriger Pressesprecher der Ahmadiyya Muslim Dschamaat Deutschland. Er ist Imam und Leiter der Freitagspredigt in der Nuur-Moschee in Frankfurt.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hans-Peter HallwachsKerouac
Joachim NottkeZen-Meister
Gunter Cremer1. Zitator
Peter Gavajda2. Zitator
Bernd LauErzähler A
Bodo PrimusErzähler B
Matthias PonnierErzähler C
Eva GargErzählerin
Hadayatullah HübschHadayatullah
Heiner SchmidtQuran


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Saarländischer Rundfunk 1972


Erstsendung: 19.03.1972 | 88'55


Darstellung: