ARD-Hörspieldatenbank

Kurzhörspiel



Hans Breiteneichner

Die Schneegans


Technische Realisierung: Erich Mackebrandt


Regie: Detlof Krüger

"Schneegänse" nennen die Jungen unter sich die zimperlichen Mädchen. Hans Breiteneichners freundliche Jugenderinnerung schildert, wie einem jungen Mädchen von ihren zwei Freunden die verfrühten Theorien über die Liebe ausgetrieben werden. So wird denn die hübsche, gefühlvolle Nin bei der Schlußversöhnung von dem Vorwurf befreit, auch nur eine "Schneegans" zu sein.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hans PaetschSprecher
Karin RemsingNin
Klaus KammerHans
Hans IrleRobert
Emmy PercyMutter


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Nordwestdeutscher Rundfunk

Erstsendung: 16.02.1954 | 21'45


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: