ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung


Bibelprojekt


King of Kings


Vorlage: Die Bibel (Anthologie)

Sprache der Vorlage: hebräisch

Bearbeitung (Wort): Oliver Sturm

Komposition: Andreas Bick

Regie: Oliver Sturm

King of Kings – der König der Könige, das war der libysche Herrscher Oberst Muammar al-Gaddafi, nachdem ihn über 200 afrikanische Könige und Stammesherrscher 2008 zum solchen ernannten. König der Könige – das war auch der biblische König Saul, von den israelitischen Stämmen zum Anführer bestimmt, vom Propheten Samuel gesalbt und damit göttlich legitimiert. Ebenfalls von höchster Stelle legitimier fühlt sich Gaddafi. Sein Grünes Buch wird ihm vom Propheten höchstpersönlich in die Feder diktiert, auch wenn nicht alles davon auf den ersten Blick Sinn ergeben mag. Doch für Zweifel ist keine Zeit. Es gilt, die libyschen Stämme vereint in eine große Zukunft zu führen. Wie Sauls Herrschaft verläuft auch die Gaddafis alles andere als geradlinig. Konflikte mit äußeren Feinden, die Intrigen am Hofe, der Schatten, der sich irgendwann über den Geist des Herrschers senkt, seine inneren Dämonen, die ihn quälen. Und dann ist da noch dieser junge Lautenspieler, der dem König die Zuneigung aller streitig macht. Alles läuft auf ein Ende zu, das, mehr kläglich als glorreich, uns allen bekannt ist. Vor dem Hintergrund der religiös geprägten Umsturzbewegungen in Nordafrika und dem Vorderen Orient erscheint die Tragödie Sauls – des von Gott verlassenen Herrschers – in einem erstaunlich zeitgenössischen Licht.

Oliver Sturm, geboren 1959 in Holzminden, Promotion über Beckett, arbeitete als Lektor, Dramaturg und Redakteur, war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Deutsche Literatur in Hannover, ist seit 1996 freier Regisseur und lebt in Berlin.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hans Peter HallwachsBibel
Reiner SchöneGaddafi
Effi RabsilberSoraya
Michael RotschopfJournalist
Samir FuchsReporter
Sebastian RudolphProphet
Lars RudolphSheitan
Uta HallantEhefrau
Sanam AfrashtehFatiah
Inaam WaliMabruka
Larissa FuchsFaiza
Mario FuchsDavid


Lars Rudolph spricht den Sheitan. | © HR/Benjamin Knabe

Lars Rudolph spricht den Sheitan. | © HR/Benjamin Knabe

Lars Rudolph spricht den Sheitan. | © HR/Benjamin Knabe
Effi Rabsilber spricht die Soraya. | © HR/Benjamin Knabe
Hans Peter Hallwachs spricht die Bibeltexte. | © HR/Benjamin Knabe
Reiner Schöne in der Rolle des Gaddafi | © HR/Christoph Müller
Michael Rotschopf spricht einen Journalisten. | © HR/Benjamin Knabe
Barbara Rohr spricht eine Journalistin. | © HR/Benjamin Knabe

Barbara Rohr spricht eine Journalistin.
© HR/Benjamin KnabeBarbara Rohr spricht eine Journalistin.
© HR/Benjamin Knabe



PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 2015


Erstsendung: 01.02.2015 | hr2 | 69'33


CD-Edition: Der Hörverlag 2016


AUSZEICHNUNGEN

5. Platz hr2-Hörbuchbestenliste Dezember 2016


REZENSIONEN

Jens Bisky: Eine vorletzte Versuchung. Das Bibelprojekt des Hessischen Rundfunks vereinigt 21 Hörspiele nach Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament. In: Süddeutsche Zeitung vom 18.10.2016. S. V2/14 (anlässlich der CD-Edition beim Hörverlag). | Wolfgang Schneider: Wenn Abraham beim Analytiker aufkreuzt. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 12.12.2016. S. 10 (zur CD-Edition).


Darstellung: