ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel, Kurzhörspiel



Karl Horst Hiller

Zwei kriminalistische Minimorde


- Der Hölle Rache - Oskar muß weg


Regie: N. N.

Der Hölle Rache: Hörspiel:

Die Opernsängerin stört des Nachts ihren Nachbarn durch laute Musik. Als er zu ihr geht, um sich zu beschweren, hält sie ihm einen Vortrag über die Musik an sich. Vergeblich versucht sie ihn von der Schönheit der Oper zu überzeugen. Letztendlich treibt sie in mit ihren Ausführungen sogar in den Tod.

Oskar muß weg:

Eine Dame bauftragt einen Killer um ihren Liebhaber umzubringen, da sie davon überzeugt ist, dass ihm ansonsten ihr Ehemann aus Eifersucht zuvorkommt. Am Ende überbringt ihr Sohn die Nachricht, dass ihr Mann Oskar getötet hat - jedoch nur das Hausschwein namens Oskar.

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Marianne Rogee
Tibor von Peterdy
Josef Meinertzhagen
Carmen Steinkrauss
Julius Kys


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutsche Welle 1974


Erstsendung: 02.1975 | 34'30


Darstellung: