ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Mundarthörspiel



Joy Markert

Titisee


Sprache des Hörspiels: alemannisch


Regie: Gerhard Willert

Urlaub am Heimatort, dort, wo man geboren, von wo man ausgezogen ist in die Welt. Wie verträgt das einer so um die vierzig? Unser Held macht es sich in einer Hängematte in Tuttlingen bequem, und nicht einmal seine norddeutsche Freundin bringt ihn mehr in Bewegung. Oblomow ähnlich baumelt er vor sich hin, bis er sich aufrafft, um sein bisheriges Leben zu kündigen. Die Hängematte in Tuttlingen verwaist darum nicht. Sie baumelt weiter, und keineswegs leer. 

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Manfred Böll
Doris Wolters
Martin Schley
Heidrun Hager
Klaus Spürkel


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1987


Erstsendung: 21.06.1987


AUSZEICHNUNGEN

2. Preis bei den regionalen Hörspieltagen in Wiesbaden o.J.


Darstellung: