ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel, Mundarthörspiel



Peter Jochen Kemmer

Die schröckliche Geschichte des Ritters Kuno von Brezelstein

Schwäbische Ritterklamotte


Sprache des Hörspiels: schwäbisch


Regie: Ulrich Mihr

Es ist alles im Grunde ganz einfach. Kuno von Brezelstein ist ein geharnischter Ritter. Seine Tochter, Kunigunde von Brezelstein, ist sein gar liebliches Töchterlein. Versteht sich von selbst, daß sie von vielen edlen Rittern umworben wird. Sie war in keinem der Fälle abgeneigt, der Vater war's, der an den Buhlen keinen Gefallen finden konnte. Bis, ja bis auf der Bildfläche des schwäbischen Mittelalters ein halbgeharnischter Ritter erscheint, Sein Name: Kunibert von Gsälz. 

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Dieter Eppler
Martin Schleker
Thomas Goritzki
Dorothee Roth


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1987


Erstsendung: 31.05.1987 | 27'49


Darstellung: