ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel, Mundarthörspiel



Marc Paul

Komm du auch in unser Haus

Schwäbisches Mundartspiel


Sprache des Hörspiels: schwäbisch


Technische Realisierung: Walter Koppenhöfer


Regie: Ulrich Mihr

Der Nikolausabend droht auszufallen. Angesteckt von der vorweihnachtlichen Hektik bleibt der heilige Nikolaus bei seiner wilden Fahrt durch die Lüfte an der Spitze eines Baukrans hängen. Ein Hirsch geht ihm mitsamt dem Schlitten und all den schönen Päckchen auf und davon. Nur seinen zweiten Hirsch, den Amadeus, kann er retten. Zum Glück trifft der verzweifelte Nikolaus auf ein aufgewecktes Bürschchen namens Micha und dessen Opa, die ihm vielleicht aus der Patsche helfen können. Denn im Schuppen haben die beiden eine alte Postkutsche. Rasch wird daraus ein Notschlitten zusammengezimmert. Die drei bemerken nicht, daß sie beobachtet werden. Observationsspezialist Schirmpansky bleibt ihnen auf der Spur. Der Wettlauf mit der Zeit hat begonnen. 

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Jan Ulrich Doster
Walter Schultheiß
Alf André
Hubertus Gertzen
Sonny Hoss


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1987


Erstsendung: 29.11.1987 | 12'55


Darstellung: