ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Guy Ganachaud

Die Kinder des Karnevals

übersetzt aus dem Französischen


Übersetzung: Maria Frey


Regie: Fritz Schröder-Jahn

Der Jagdaufseher des Barons wettert wie ein Rohrspatz; Da sitzen zwei Clochards auf dem Grund und Boden seines Herrn, lassen die Füße in den Fluß baumeln und scheren sich den Deubel um seine Anordnungen; Auch seine Drohungen imponieren ihnen nicht; schließlich haben die beiden in der Kriegsgefangenschaft mehr ausgestanden, als ein Jagdaufseher ihnen anhaben kann; Dessen Laune ist jedoch wie weggeblasen, als er hört, daß die beiden Landstreicher seinerzeit in demselben deutschen Gefangenenlager waren wie er; Er macht ihnen ein verlockendes Angebot: die Frau Baronin veranstaltet an diesem Abend einen großen Maskenball im Park des Schlosses; Momentan ist sie in größter Verlegenheit, die Hilfskellner haben nämlich abgesagt; Daher schlägt der Herr Jagdaufseher den Clochards vor, am Buffett einzuspringen; Die lassen sich das nicht zweimal sagen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Fritz Schröder-JahnErzähler
Horst BeilkeJagdaufseher
Eric Schildkraut1. Vagabund
Horst Michael Neutze2. Vagabund
Edith HeerdegenDie Baronin
Heinz KlevenowDer Baron
Carmen-Renate KöperJosiane
Charles WirthsXaver
Erika von ThellmannDie Gräfin
Christian SchmiederStimme
Joachim SchweighöferStimme
Maria Madlen MadsenStimme
Friedel WeihStimme
Christiane EislerStimme

Musiker: Jonny Müller (Mundharmonika)

 


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 1966


Erstsendung: 04.07.1966 | 49'25


Darstellung: