ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Hans Frick

Landstraße


Redaktion: Christian Gebert


Regie: Horst H. Vollmer

Tadeusz Skarwanneck, skrupelloser Geschäftsmann, ist infolge eigener Machenschaften das Opfer eines Anschlags geworden. In auswegloser Situation, hilflos am Rande einer Landstaße, verfällt er im Fieberwahn so zwanghaft wie vergeblich auf die bewährten Mittel, deren er sich bisher zu seinem Nutzen bediente: Befehle, Erpressung, Schmeichelei, Drohung, Bestechung und pure Gewalt stoßen jedoch ins Leere, wo sie nicht länger innerhalb des funktionierenden Systems ihre Objekte finden.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Franz KutscheraSkarwanneck
Hellmut Lange1. Fahrer
Anfried Krämer2. Fahrer
Benno Sterzenbach3. Fahrer
Jodoc Seidel4. Fahrer
Karl Friedrich5. Fahrer
Robert Seibert6. Fahrer
Katrin KlingeBarmädchen
Günther Sauer1. Stimme
Werner Rundshagen2. Stimme


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 1970


Erstsendung: 29.06.1970 | 76'25


Darstellung: