ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel


Deutsch-Französische Hörspielreihe

35. Folge


Anne Perry-Bouquet

Schuttplatz

übersetzt aus dem Französischen


Übersetzung: Maria Frey


Regie: Hermann Naber

Kinder spielen auf einem Schuttabladeplatz. Sie tragen verrostete, zerbrochene Schätze zusammen und bauen eine Hütte. Im Verhalten der kleinen Schar spiegelt sich bereits die Welt der Erwachsenen: ein Anführer ist da, Sympathien und Antipathien werden wach. In der Familie eines Geschwisterpaares liegt ein Mädchen im Sterben. Unwillkürlich werden die Gespräche so auf den Tod gelenkt: abergläubisch und trotzig, in einer Mischung aus Faszination und Abwehr, umkreist die Unterhaltung der Kinder sein dunkles Geheimnis.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Margit ArendKinderstimme
Monika BarthKinderstimme
Ulrich LauterbachMännerstimme
Thomas LöbelKinderstimme
Martina LüttichKinderstimme
Horst Michael Neutze2. Mann
Rainer PlanckKinderstimme
Robert Radke1. Mann
Annette SchmidtKinderstimme
Dagmar WeyersKinderstimme


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 1969


Erstsendung: 17.11.1969 | 44'30


Darstellung: