ARD-Hörspieldatenbank

Ars acustica


Werkstatt des Hörspiels

6. Beitrag


Gerhard Rühm

Rund oder oval


Technische Realisierung: Ursula Starck; Czekalski

Regieassistenz: Hans-Ulrich Minke


Regie: Robert Matejka

"Ausgangspunkt ist das Wort als abstrakter Begriff und akustische Realität, als Lautkonstellation, einer der wesentlichsten Züge unserer Dichtung: sie ist nicht deskriptiv, sie schafft selbst Wirklichkeiten, sie ist eine Wirklichkeit." 

Gerhard Rühm, geboren 1930, gilt als maßgeblicher Vertreter der konkreten Poesie und Anreger der "Wiener Gruppe". (Pressetexte von Deutschlandfunk Kultur anlässlich einer Wiederholungsausstrahlung 2006)

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Christian Brückner
Klaus Jepsen
Walter Riss
Christoph Quest


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

RIAS Berlin 1971


Erstsendung: 24.04.1971


Darstellung: