ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Ken Follett

Das Fundament der Ewigkeit (6. Teil)


Vorlage: Das Fundament der Ewigkeit (A Column of Fire) (Roman)

Sprache der Vorlage: englisch

Übersetzung: Dietmar Schmidt, Rainer Schumacher

Bearbeitung (Wort): Thomas Werner

Komposition: Rainer Quade

Technische Realisierung: Jürgen Glosemeyer; Jeanette Wirtz-Fabian


Regie: Thomas Werner

1558. Noch immer wacht die altehrwürdige Kathedrale von Kingsbridge über die Stadt. Doch die Auseinandersetzungen zwischen Katholiken und Protestanten hinterlassen auch hier ihre Spuren. Als Ned Willard seine große Liebe Margery Fitzgerald nicht heiraten kann und zum ersten Mal ein Bürger der Stadt aus religiösen Gründen auf dem Scheiterhaufen stirbt, verlässt er Kingsbridge, um für Elizabeth Tudor zu arbeiten. Als diese wenig später Königin wird, lässt sie den ersten Geheimdienst des Landes aufbauen, auch um ihre Vision eines religiös toleranten Staates zu schützen. Ned Willard wird einer der wichtigsten Mitarbeiter des Dienstes.

In Frankreich ist sein dunkler Spiegel der uneheliche Pierre Aumande, der in die Welt des Adels aufsteigen will und bedingungslos die Sache der Katholiken und deren Bemühen unterstützt, Maria Stuart auf den englischen Thron zu bringen. Er wird der gefährlichste Gegenspieler von Ned Willard – neben einem mysteriösen englischen Priester.

Ken Follett, geboren 1949, wurde bekannt mit dem Thriller "Die Nadel" und ist einer der bekanntesten Gegenwartsautoren. Er verfasste bisher über 20 Romane, von denen viele verfilmt wurden. Auf Basis seiner Bücher um die fiktive Kathedrale von Kingsbridge produzierte der WDR bisher die beiden Hörspielserien "Die Säulen der Erde" (1999) und "Die Tore der Welt" (2009).

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Jürgen ThormannErzähler 1 (England)
Regine VergeenErzähler 2 (England)
Stefan KaminskiErzähler 3 (Frankreich)
Regina LemnitzErzähler 4 (Frankreich)
Gerd WamelingNed Willard (alt)
Therese HämerMargery Fitzgerald (alt)
Tommi PiperRollo Fitzgerald (alt)
Alexander RadzunPierre Aumand (alt)
Wieslawa WesolowskaSylvie Palot (alt)
Susanne PätzoldElisabeth I. (alt)
Markus J. BachmannRoger Shiring
Jonas BaeckAlain de Guise
Daniel BergerBarney Willard
Martin BrossMedina Sidonia
Gregor HöppnerBart Shiring (alt)
Till KleinBartlet Shiring
Matthias KielFrançois d'O
Jochen KolendaLord Howard
Caroline SchreiberLouise de Nimes
Daniel SchüsslerKönig James Stuart
Michael StangeBote
Holger StolzHenri III.
Valentin StrohGuy Fawkes

Orchester: WDR Funkhausorchester

Dirigent: Enrico Delamboye

 

Musiker: Imke David (Gambe), Lucia Mense (Flöte), Sören Leupold (Laute; Theorbe), Matthias Kaufmann (Cello)

 


 

Mikrofon im hr-Hörspielstudio - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 2018

Erstsendung: 30.12.2018 | WDR 5 | 52'32


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: Lübbe Audio 2019

Darstellung: