ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Mundarthörspiel



Edgar Graf

Wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt

Schwäbisches Mundartspiel


Sprache des Hörspiels: schwäbisch



Regie: Manfred Rolf Seemann

Da zieht man in eine hübsche Wohnung mit Terrasse und Garten, glaubt, man habe das große Los gezogen ... und dann erweisen sich die Mitbewohner im Haus, mindestens die Frau im Stock darüber, als gar nicht freundlich. Mit kleinen Sticheleien und Schikanen fängt es an, und bald ist der Unfrieden in friedlicher Wohnlage komplett. Wie verhält man sich in solchem Falle? Reagiert man genauso gemein, dann wird der Krach immer größer. Aber der Klügere, der nachgibt, ist am Ende manchmal der Dumme. Vielleicht helfen Toleranz und Verständnis, um die Lage wieder zu entspannen? 

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Oscar Müller
Ruth Mönch
Peter Schurr
Sigrid Rautenberg
Walter Schultheiß
Trudel Wulle


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1985


Erstsendung: 21.04.1985 | 32'00


Darstellung: