ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Hallo Freunde


Eva Maria Mudrich

Mord in der Villa


Technische Realisierung: Christian Spiecker


Regie: Tibor von Peterdy

Baron von Hinze ist tot. Er wurde von seinem Butler in der Küche aufgefunden - getötet mit einem Fischmesser. Frau Kunzes Sohn Rolf wird verdächtig, die Tat begangen zu haben, denn er war amletzten Abend zuvor der einzige Gast des Barons. Letztendlich überführt der Kommissar jedoch den Butler als Mörder - und zwar lediglich anhand seiner Kenntnisse über Tischmanieren und gute Sitten.

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Manfred Heidmann
Karyn von Ostholt
Petersen


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutsche Welle 1981

Erstsendung: 25.01.1981 | 10'35


Darstellung: