ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Katharina Bihler

Cyfre oder: Kopf und Zahl


Komposition: Stefan Scheib


Regie: Katharina Bihler; Stefan Scheib

Cyfre ist ein alter französischer Name für die Zahl Null, bedeutet Himmel, Raum und Leere, Kreis und Punkt. Wir lassen keine Gelegenheit aus, den Zahlen unsere Leben anzuvertrauen: Wir akzeptieren sie als Basis für viele unserer Entscheidungen in unserem Wunsch nach objektiver Leistungsbewertung, nach Rang listen und Evaluation, nach Zukunfts- und Wettervorhersagen. Die Grundrechenart unserer Gesellschaft ist die Division, von Stundenkilometer bis Stundenlohn geht es fast immer um Leistung. Jüngst haben wir alle einen pandemischen Mathekurs in Exponentialrechnung absolviert und mit vereinten Kräften eine mathematische Kurve abgeflacht. Wir alle haben enorm viel geleistet. – Ermelinde leistet Gesellschaft. Sie verfügt über alle Zeit der Welt und bläst Kringel aus Pfeifenrauch aus: lauter weiße, fast durchsichtige Nullen.

Liquid Penguin Ensemble, seit 1997 entwickeln Katharina Bihler (Performerin, Autorin u. Regisseurin) und Stefan Scheib (Komponist u. Bassist) in Saarbrücken Projekte als Zusammenspiel aus Neuer Musik, Hörspiel, Theater und Neuen Medien. Für den SR realisierten sie seit 2003 etliche, z.T. mehrfach preisgekrönte Produktionen, u.a. „Ickelsamers Alphabet“ (SR mit DKultur, Hörspiel des Jahres 2014 und Hörspielpreis der Kriegsblinden 2015). Ihre Hörspiele gibt es auch auf CD.

A
A

Mitwirkende

Ensemble: Liquid Penguin Ensemble

 


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Liquid Penguin Ensemble 2020

Erstsendung: 08.11.2020 | SR 2 KulturRadio | ca. 54'00


Darstellung: