ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Norman C. Hunter

Andere Sterne


Vorlage: Andere Sterne (Schauspiel)

Übersetzung: Margarethe Gräfin Montgelas

Bearbeitung (Wort): Walter Andreas Schwarz

Regie: Wolfgang Spier

In die Stille und Einsamkeit eines alten, abseits gelegenen englischen Herrenhauses weht für wenige Tage der Hauch des turbulenten Lebens herein. Mrs. Daly hat den alten Besitz auf Grund der Zeitumstände in eine leidlich rentable Pension umgewandelt. Ihre Gäste sind Dauermieter, Vertreter einer Generation, die sich im Existenzkampf nicht mehr recht behaupten kann: ein österreichischer Emigrant, ein Oberst a.D., eine alte Dame, die einmal bessere Tage gesehen hat ... Und nun tauchen plötzlich zum Silvesterabend ganz andere Gäste auf, die eine Schneeverwehung zwingt, dort einzukehren. Die Familie Lancaster besitzt all das, was die Bewohner der Pension entbehren und wonach sie sich sehnen: Sie ist reich, glücklich und offenbar sorglos und unbekümmert. Ihre Fröhlichkeit wirkt ansteckend, und fast scheint es, als dürften zumindest einige der alten Pensionsgäste Hoffnung schöpfen, daß es auch in ihrem Leben noch eine Chance gäbe. Hunter schildert die nur wenige Tage währende Begegnung zweier so verschiedener, ja einander fremder Welten, die bislang vielleicht nur sehr wenig voneinander gewußt haben; eine Begegnung, die mancherlei Verwirrungen hervorruft ... (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

RIAS Berlin 1959


Erstsendung: 19.10.1959 | 65'29


Darstellung: