ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Gerhard Tänzer

Am Ende des Parks


Regie: Ferdinand Ludwig

"Am Ende des Parks" meldet sich ein Reporter live aus dem Gebüsch. Er schildert die Begegnung zweier Männer auf einer Parkbank, als etwas geschieht: Herr Z: Sagen Sie, haben Sie nicht auch vorhin etwas gehört? Herr A: Wie? Herr Z: Ich frage Sie, ob Sie nicht vorhin auch etwas hinter der Mauer gehört haben? Herr A: Hinter der Mauer? Herr Z: Ja, dahinter. Herr A: Und was? Herr Z: Einen Schrei, den Schrei einer Frau. Herr A: Den Schrei einer Frau? Herr Z: Ich bin nicht ganz sicher, aber mir scheint, daß es eine Frau gewesen ist. Herr A: Die geschrieben hat? Herr Z: Ja. Und anschließend Schritte, als ob jemand flüchtet und verfolgt wird. Herr A: Hinter der Mauer? Hinter Zeitung und Brathuhn beraten sie, ob sie einen Blick über die Mauer werfen sollen. Der Reporter im Gebüsch bleibt auf Sendung.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Saarländischer Rundfunk 1981


Erstsendung: 19.07.1981 | 31'35


Darstellung: