ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel


Jahresthemen


Werner Boder

1431: Im Zeichen der Jungfrau


Technische Realisierung: Norbert Vossen; Gaby Kemper


Regie: Thomas Köhler

Im Blickpunkt steht das Jahr, in dem Jeanne d'Arc, die ihrem geschlagenen Vaterland Frankreich neue Impulse brachte, auf dem Scheiterhaufen verbrannt wurde. Es ist ein Jahr großer politischer Unruhen, das Jahr, in dem in Basel ein neues Konzil eröffnet wird und in dem unvermindert Hussitenkriege toben. Es ist auch das Jahr, in dem die ersten Chansons gesungen werden und das Jahr, in dem einer der bedeutendsten Bildhauer seiner Zeit, der Florentiner Donatello, seine großartigsten Werke schuf.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Werner RundshagenErnst-Eberhard Fegemüller
Jeanette BeckerAnita
Gerd AndresenReporter Jean-Claude Parbleu
Uwe KoschelPierre Cauchon
Olaf BisonRobert de Baudricourt
Manfred BoehmGraf Dunois
Christine HeißJohanna
Karl Rudolf Menke
Werner Simon
Wolfgang Reinsch
Maria Majewski
Volkmar Olms
Joachim Bartels
Jürgen Andreas


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1987

Erstsendung: 14.12.1987 | 51'45


Darstellung: