ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel


"Radiodramma"


Gabriele di Ciriaco

Capriccio italiano


Regie: Heinz Dieter Köhler

Zwei Frauen kommen im Wartesaal der staatlichen Gesundheitsfürsorge miteinander ins Gespräch; bei der einen geht's um eine Routineuntersuchung, die andere braucht eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung, die ihre bescheidene Altersrente sichern soll. Sie reden über Männer und Kinder und auch über so manchen Trick, wie man die Herren Doktoren übertölpeln kann.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Els VordembergeÄltere Frau
Irmgard FörstJüngere Frau
Anke TegtmeyerKrankenschwester
Else SchachtPatienten
Gisela Köhler
Erika Tintner
Heinz Dieter Köhler
Thomas Werner


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1987


Erstsendung: 14.11.1987 | 21'30


Darstellung: