ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Holger Jahn

Blicke


Komposition: John Cage, Ute Kannenberg, Joachim Litty, Meredith Monk

Regie: Götz Naleppa

Es ist der Monolog einer jungen Frau, die als Kind von einem Baum stürzte und seitdem gelähmt ist. Ihre Behinderung zwingt sie, die enge Welt ihrer Kleinstadt am Meer aus der Perspektive ihres Zimmerfensters wahrzunehmen: All die Kleinstadtbosheit und Kleinstadtsehnsucht, der Spanner mit dem Fernglas am Fenster und die Trinker auf dem Weg zur Kneipe, die Arbeitslosen und die Hausfrauen hinter den Gardinen. Es sind Blicke auf die Enge einer kleinen Küstenstadt mit der großen Sehnsucht nach der Weite ferner Küsten.

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Elke Petri


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

RIAS Berlin 1987


Erstsendung: 10.02.1988 | 50'45


Darstellung: